< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=936629066903371&ev=PageView&noscript=1" />

Hersteller von Vakuumtoiletten und tragbaren Toiletten

Wir entwerfen und produzieren Vakuumtoiletten und tragbare Toiletten

ZNZK Vakuumtoilette

Die in „Vakuumtoiletten“ verwendeten Technologien stammen von Zhenchuang Technology. „Wassersparend, geruchlos und keine Schwerkraftentladung“ sind die drei Hauptmerkmale von „Vakuumtoiletten“. Die verwendete Vakuum-Entwässerungstechnologie ist eine neue Technologie, die das Prinzip des Vakuumunterdrucks nutzt, um die Abwasserableitung zu erreichen. Seine Hauptstruktur ist in drei Teile gegliedert: Terminal, Host und Pipeline. Unter ihnen bezieht sich das Terminal hauptsächlich auf „Vakuumtoilette, Vakuumheber, Vakuumküchenkollektor, Vakuumkollektor“ usw.; Der Host basiert auf verschiedenen Prinzipien und Leistungsstufen. Verschiedene Vakuumarbeitsplätze; Pipelines, hauptsächlich die Vakuum-Unterdruck-Abwasserleitung vom Terminal zum Host.

ZNZK ist der beste Anbieter von Vakuumtoiletten in China, bitte kontaktieren Sie suzy@znzkcn.com
Im Vergleich zu herkömmlichen Toiletten sparen „Vakuumtoiletten“ Wasser, sind geruchlos, haben einen geringen Energieverbrauch, eine hohe Frequenz, verbrauchen Ressourcen und haben kein unterirdisches Leitungsnetz. Die Toilettenspülung erfordert ein kommunales Abwasserrohrnetz, das nicht nur viel Wasser verbraucht, sondern auch einen eigenartigen Geruch hat. Die Gesamtmenge an erzeugtem Abwasser ist ebenfalls groß, und es ist schwierig, der Hochfrequenznutzung gerecht zu werden, und die Abwasserbehandlung ist schwierig.
Es versteht sich, dass der nationale Standard für das Spülen von Sanitärkeramik in meinem Land ist, dass die Spülwassermenge jedes Mal 6 Liter beträgt und das durchschnittliche Volumen der menschlichen Exkremente jedes Mal 0,3 Liter beträgt, sodass das durch jede Spülung gebildete Gesamtvolumen . beträgt 6,3 Liter. Der Wasserverbrauch einer „Vakuumtoilette“-Spülung beträgt jeweils 0,5 Liter, was der Menge einer Flasche Mineralwasser entspricht, und das Gesamtvolumen pro Spülung beträgt nur 0,8 Liter.

vacuum tank
Zudem hat die „Vakuumtoilette“ Unterdruck und keine Geruchsbelästigung. Der Stromverbrauch pro Spülung beträgt nur 0,004 Grad. Es ermöglicht mehr als tausend Mal kontinuierliche Toilettenbenutzung. Es erfordert kein unterirdisches Kanalnetz. Es ist einfach zu verwenden und zu sammeln. Menschliche Exkremente sind auch ein hervorragender Rohstoff für organischen Dünger.

Yang Guihua stellte vor, dass das von ihnen eingerichtete Vakuum-Sammelsystem für die Stuhlgewinnung über ein Abwasserbehandlungssystem zur Trennung von Vakuumquellen verfügt. Toilettenwasser in Toiletten wird als Schwarzwasser klassifiziert, Badewasser, Gemüsewaschwasser und Waschwasser werden als Grauwasser und Schwarzwasser klassifiziert. Hehui-Wasser besteht aus zwei verschiedenen Sammelsystemen, die beide recycelt werden können. Darüber hinaus hat das Dorf auch ein Vakuum-Abwasserrohrnetz mit einer Gesamtlänge von knapp 20 Kilometern gebaut. Das gesamte Grauwasser und ein Teil des Schwarzwassers werden über die Vakuum-Abwasserleitung gesammelt und dann in das städtische Abwasserleitungsnetz gepumpt, und ein Teil der Vakuumtoilette sammelt getrennt menschliche Exkremente für die Herstellung von organischem Dünger.


Postzeit: 29.06.2021

Senden Sie Ihre Nachricht an uns: